[DE] Wenn hochgeladene Bilder in der Vorschau Kopf stehen

Tutorial gültig für CBACK Forum ab v4.9.0

 
Admin
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Saarland
Alter: 35
Homepage: cback.de
Beiträge: 17509
Dabei seit: 12 / 2003
Betreff:

[DE] Wenn hochgeladene Bilder in der Vorschau Kopf stehen

 · 
Gepostet: 30.07.2021 - 13:44 Uhr  ·  #1
Wenn hochgeladene Bilder in der Vorschau Kopf stehen
Tutorial für CBACK Forum Version: >= 4.9.0
Das Phänomen
Auf manchen Servern / Serverkonfigurationen, gerne in nginx oder fast-cgi Umgebungen, kann es in wenigen Fällen vorkommen, dass ein hochgeladenes Bild in einem Anhang in der Vorschauansicht plötzlich nicht mehr in seiner korrekten Ausrichtung angezeigt wird. Meistens steht das Bild auf dem Kopf oder ist im 90° Winkel verdreht. Die Großansicht der Originaldatei ist dann jedoch wieder in der korrekten Ausrichtung. - Falls Du so ein Phänomen auf Deinem Forum bereits beobachtet hast (und nur dann, ansonsten brauchst Du diese Funktion nicht), dann gibt es ab CBACK Forum v4.9 dafür eine schnelle Abhilfe.

Technischer Hintergrund: Warum passiert das eigentlich?
Dieses seltsame Phänomen tritt oft bei Fotos auf, die mit einem Smartphone oder einer Digitalkamera mit Gyroskop / Lagesensor aufgenommen wurden (viele ActionCams machen das zum Beispiel). Noch aus der Zeit stammend, in der Prozessoren in diesen mobilen Geräten noch nicht so leistungsfähig waren wie heute und um Akkustrom zu sparen hat man sich dann dazu entschlossen, die Lage des aufgenommenen Fotos einfach in den EXIF Tags eines Bildes abzulegen. Sozusagen ein Marker, der dem Gerät sagt, in welcher Position das Bild aufgenommen wurde, anstatt die Datei direkt rechenintensiver in ihrer korrekten Lage abzuspeichern.

Beim Anzeigen können all diese Geräte (und auch Browser oder Betriebssysteme) dieses Flag auswerten und damit entscheiden, in welcher Richtung sie die Grafikdatei aufbauen, sodass sie für den Anwender eben in der korrekten Drehung sichtbar ist.


Übrigens: Wenn Du ein Foto direkt in Deinem Betriebssystem / Bildbearbeitungsprogramm / Gerät auf dem Kopf stehend siehst, dann hast Du es definitiv auf dem Kopf aufgenommen (oder das Gerät hat eine falsche Rotation gespeichert). In diesem Fall müsstest Du das Bild vorher wirklich manuell drehen. Die automatische Korrektur bezieht sich nur auf Bilder, die vor dem Upload korrekt ausgerichtet sind und nach dem Upload in der Vorschau plötzlich eine andere Ausrichtung haben.
Doch was passiert manchmal beim Upload/Skalieren, dass ein Bild nicht mehr richtig dargestellt wird?
Üblicherweise macht die Methodik mit dem Ausrichtungs-Flag beim Skalieren eines Bildes auch nach dem Upload für eine Webseite keine Probleme: Diese Kennzeichnung im Bild bleibt üblicherweise enthalten und wird auch nach einer Skalierung mittels GDLib auf dem Server, beispielsweise für die Bildvorschau, beibehalten.

Doch es gibt auch Serverkonfigurationen, wo das nicht so ist: Technisch salopp gesagt ist das Skalieren in solchen Fällen für den Server ein "externer Prozess" und die EXIF Daten verschwinden gänzlich aus dem Bild, welches verarbeitet "zurückgeschickt" wird. Technisch hat das noch viele andere Hintergründe, aber vereinfacht kann man dies so herunterbrechen. Wenn genau das auf Deinem Server passiert, dann hast Du das Phänomen des "Spontandrehens".


Wie kann ich das Problem lösen?
Dies ist ab CBACK Forum v4.9 sehr einfach:

Gehe einfach in den Admin Bereich und klicke Dort in der Kategorie "Home" auf "Allgemeine Konfiguration".
Im Schnellsuchfeld oben links auf der Einstellungsseite tippst Du ein: "Skalierte Bilder".

Du siehst dann die Option mit dem Namen "Skalierte Bilder automatisch drehen".

Setze diese Option auf "Aktivieren".

Bei jedem dann folgenden Upload versucht das CF4 festzustellen, ob Dein Server die EXIF Tags beim Skalieren verliert oder nicht. Ist dies der Fall wird die GDLib das Bild automatisch in die richtige Position drehen und in korrekter Lage abspeichern.


Was es dabei noch zu beachten gibt
Die eventuelle Notwendigkeit ein Bild nicht nur zu skalieren sondern auch noch zu spiegeln oder zu drehen sorgt natürlich dafür, dass gerade riesig große Bilder für die Verarbeitung einmalig beim Upload etwas mehr Leistung von Deinem Server erwarten. Solltest Du z.B. sehr hohe Uploadgrößen pro Datei erlaubt haben und erhältst irgendwann eine "allowed memory size of xx byte exceeded" Fehlermeldung, dann musst Du in der php.ini Deines Servers das "php_memory_limit" erhöhen, damit Dein Server dem PHP Dienst ausreichend Kapazität für die Bildverarbeitung zur Verfügung stellt. Bei Fragen zur Konfiguration der php.ini kontaktiere am Besten Deinen Hoster.

Und wegen der Zusatzlast hier auch nochmal abschließend der Hinweis: Wenn Du das Problem mit falsch stehenden Bildern noch nie beobachtet hast, dann kannst Du diese Funktion ausgeschaltet lassen. Dann ist das reine verwenden des Ausrichtungs-Flags in Ordnung und beim Upload wird ein bisschen Prüf- und Verarbeitungsarbeit gespart.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Deutschland
Alter: 70
Homepage: gedichte-stuebchen…
Beiträge: 165
Dabei seit: 07 / 2020
Betreff:

Re: [DE] Wenn hochgeladene Bilder in der Vorschau Kopf stehen

 · 
Gepostet: 05.08.2021 - 22:56 Uhr  ·  #2
Gutenabnd christ,
habe diesen Beitrag soeben entdeckt und bedanke mich herzlich für die Umsatzung. Genau dieses Problem tauchte bei uns im lezten Jahr auf und hat für leichte Verwirrung bei den Usern gesorgt. Hatte dafür zwar eine Notlösung gefunden, aber das nun die Bilder automatisch gedreht werden ist genial.

Gerade in der heutigen Zeit wo jeder mit dem Smartphone unterwegs ist und schnell mal ein Blümchen oder Steinchen hochlädt, ist das die perfekte Lösung, zumindest für uns, da wir viele Handynutzer haben.

Vielen Dank für das super feature.

Grüsse von Brigitte :D
Admin
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Saarland
Alter: 35
Homepage: cback.de
Beiträge: 17509
Dabei seit: 12 / 2003
Betreff:

Re: [DE] Wenn hochgeladene Bilder in der Vorschau Kopf stehen

 · 
Gepostet: 06.08.2021 - 12:49 Uhr  ·  #3
Hallo Brigitte,

sehr gerne, vielen Dank für das nette Feedback!
Freut mich sehr, dass die Funktion Dir so nützlich ist! :)

Viele Grüße und ein schönes Wochenende,
Chris
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.