Phpbb3-Forum (inkl. Back-Up) übernehmbar?

und so noch einige Fragen...

 
Neuling
Avatar
Geschlecht:
Alter: 27
Beiträge: 1
Dabei seit: 02 / 2016
Betreff:

Phpbb3-Forum (inkl. Back-Up) übernehmbar?

 · 
Gepostet: 28.02.2016 - 18:47 Uhr  ·  #1
Hallo liebe Community,

ich habe mich hier bereits vor einigen Tagen durchgeklickt, hab da aber trotz allem noch ein paar Fragen. Leider ist unser derzeitiger Hosteranbieter seit fast 12 Wochen abwesend, viele haben sich ein Back-Up bestellt und hosten nun selbst, ich muss nur gestehen, dass ich mir dass so nicht wirklich zutrau. Ich habe mir zwar die Webspace-Angebote angeschaut aber irgendwie bin ich mir da nicht sicher, einfach, da ich mich mit der Materie nicht wirklich auskenn. So habe ich also ein paar Fragen...

1. Ist es möglich ein Back-Up des Boards (Phpbb3-Board) einzuspielen?
2. Genügt die Basislizenz für den Anfang oder sollte ich die Pluslizenz nehmen?
3. Brauch ich eine Webspace, auf dem dann das Board läuft und wenn ja, wie genau funktioniert das?

Mit HTML, CSS kenn ich mich etwas aus und bring mir viele Dinge einfach selber bei. Mein Forum, mit dem ich gern umziehen würde, ist ein Anime/Manga-Rollenspielboard. In welches ich schon mehrfach Geld gesteckt hab und das schon einen Umzug hinter sich hatte. Hab zwar vor einem Jahr das Board komplett platt gemacht, aber nun möcht ich gern mit ca. 4 anderen Usern wieder anfangen - ich hab einfach etwas Angst davor, das ich eins Tages das Board aufrufen will und mir da ein Error oder so erscheint, grade da der Forenbetreiber sich nicht meldet, geschweige denn nicht mal eine klare Antwort gibt. Viele sind der Meinung, dass er es nun einfach auslaufen lassen will, was ich nicht fair finden würde.

Vielen lieben dank schonmal & einen schönen Sonntag noch.

Grüße
koffeeinsuechtiger coding freak
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Neuss
Alter: 35
Homepage: fragz.de
Beiträge: 2216
Dabei seit: 03 / 2008
Betreff:

Re: Phpbb3-Forum (inkl. Back-Up) übernehmbar?

 · 
Gepostet: 28.02.2016 - 19:26 Uhr  ·  #2
Hallo und willkommen.

Ich gehe mal deine Fragen durch.

Zitat
1. Ist es möglich ein Back-Up des Boards (Phpbb3-Board) einzuspielen?


Ja, dafür liefert das CBACK Forum einen Konverter mit dem du alle User, Beiträge, Avatare, Anhänge Kategorien und Themen in das neue Forum bekommst. Mit wenigen Klicks wärend dem Setup.

Zitat
2. Genügt die Basislizenz für den Anfang oder sollte ich die Pluslizenz nehmen?


Das muss jeder für sich entscheiden. Wer sich das zutraut und keinen Herstellersupport benötigt sondern nur von User zu User, dem reicht die Basislizenz.
Empfehlen würde ich aber die Erweitere das wenn mal Fehler auftauchen, schnell geholfen werden kann. Gerade in der Anfangszeit ist das sehr zu empfehlen.

Zitat
3. Brauch ich eine Webspace, auf dem dann das Board läuft und wenn ja, wie genau funktioniert das?

Ja, dies ist erforderlich. In der Regel bestellt man sich Webspace und läd mit einem FTP Programm seine Daten hoch. Jeder gute Webspace Anbieter hat aber entscprechende Schritt für Schritt Anleitungen. Ansonsten können wir dir hier im Forum gerne helfen.
Admin
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Saarland
Alter: 35
Homepage: cback.de
Beiträge: 17457
Dabei seit: 12 / 2003
Betreff:

Re: Phpbb3-Forum (inkl. Back-Up) übernehmbar?

 · 
Gepostet: 29.02.2016 - 12:45 Uhr  ·  #3
Hallo joumi und herzlich Willkommen in der CBACK Community!

Fragz hat Deine Fragen ja schon hervorragend und richtig beantwortet (thx Fragz! :)).

Ich möchte zum besseren Verständnis nur noch kurz weitere Informationen hinzufügen:

zu 1)
Wie Fragz schon sagt ist es möglich mit dem CBACK Forum bei der Installation ein phpBB3 Forum zu konvertieren bzw. die Daten davon zu übernehmen. Voraussetzung dafür ist es jedoch, dass Du die phpBB3 Datenbank dort laufen hast, wo Du das CF3 dann später installierst, sodass der Konverter die alten Daten von dort "abgreifen" kann. Avatare und Anhänge kannst Du dann jederzeit danach per FTP in die entsprechenden Ordner des CF3 hochladen.

Es ist allerdings nicht möglich, dass Du zunächst das CF3 installierst und dann dort einen Dump vom phpBB3 einspielst. Also die phpBB3 Datenbank müsstest Du vorher "umziehen" und könntest dann zum CF3 konvertieren.

Das nur, damit die Reihenfolge für den Konvert klarer wird. :)


zu 3)
Wichtig hier zu sagen ist, dass wir wirklich nur die Forensoftware anbieten. Sie zu installieren und laufen zu halten würde also gänzlich in Deiner Verantwortung liegen. Entsprechend hast Du auch die freie Wahl zu welchem Webhoster Du gehst. Also nur damit da keine Verwirrung entsteht: Wir sind kein so "Forenhoster" oder "Forencloud" wie es das im Web oft gibt, bei dem Hosting und Updates automatisch im Service drin ist. (Meistens dann auch auf Basis eines ansonsten freien Systems wie z.B. phpBB oder MyBB, welches dann schon enthalten ist). Wir sind wirklich nur ein Forensoftwarehersteller und überlassen Dir dann eine Forensoftware die dann ganz in Deiner Hand liegt.

Hat natürlich auch den Vorteil, dass solange Dein Hoster existiert auch Dein Forum existieren wird. ;)



Bei weiteren Fragen stehen wir natürlich gerne zur Verfügung!

LG,
Chris
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.