Permanetes ausloggen

Ausloggen abstellen

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Deutschland
Alter: 69
Homepage: mcmeinparadies.unt…
Beiträge: 105
Dabei seit: 07 / 2020
Betreff:

Permanetes ausloggen

 · 
Gepostet: 20.07.2020 - 23:34 Uhr  ·  #1
Guten Abend,
leider wurde ich heute trotz der 18000 Sekunden mitten in der Arbeit ausgeloggt, natürlich wieder ohne Vorwarnung und natürlich nicht automatisch eingeloggt, obwohl das so eingestellt ist.
Ich möchte dieses Zwangsausloggen gänzlich deaktivieren, da es nervig ist und meine User drehen mir den Hals um, wenn die ausgeloggt werden und der Beitrag kann noch mal erstellt werden.

Gerade bei riesen Abhandlungen über Mineralien sind die Ersteller oft viele Stunden am Arbeiten, da ist es unmöglich Zwangsausgeloggt zu werden.

Bitte um Info, ob und wie ich das vollständig deaktivieren kann.

Vielen Dank.
Grüsse von Minerali
Admin
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Saarland
Alter: 34
Homepage: cback.de
Beiträge: 17371
Dabei seit: 12 / 2003
Betreff:

Re: Permanetes ausloggen

 · 
Gepostet: 21.07.2020 - 09:59 Uhr  ·  #2
Hallo Minerali,

das ausloggen ist eigentlich nicht normal da sollte wenn Du alles richtig machst nix dergleichen passieren.

Mein erster Rat wäre: Beim Login wähle bitte die Option "Bei jedem Besuch automatisch einloggen." dann wirst Du, egal wie lange Du die Seite inaktiv lässt, im Userbereich niemals ausgeloggt bevor Du nicht selbst "Logout" klickst. Also nix mit Halsumdrehenden Usern dann.

Dann prüfe folgendes im ACP => Allgemeine Konfiguration:

Da gibt es einen Punkt "Sicherheit der Sitzung" stelle diesen mal auf "Prüfung des UserAgents (empfohlen)" sofern Du das umgestellt hast. Vielleicht hast Du einen Proxy oder wechselst wild IP Adressen und er loggt Dich zur Sicherheit aus.

Dann prüfe, ob die Domainkonfiguration Deines Forums korrekt ist, wobei Du ja noch lokal bist soweit ich weiß, da gibts ja den Unterschied "mit oder ohne www" noch nicht. Generell sollte später Deine Seite aber auch nur über eine Variante erreichbar sein. Via .htaccess Direktive kannst Du Deine bevorzugte (und eingestellte) Adresse dann korrekt umleiten. Aber wie gesagt das kanns Lokal nicht sein.


Außerdem findest Du noch einen Punkt in der Allgemeinen Konfiguration Namens "Sitzungszeit"
der steht im Default auf 3600 was für die Datenbank ideal ist. Du kannst diesen Wert erhöhen. ABER: Wenn Du den oben beschriebenen Autologin beim erstmaligen Einloggen verwendest, dann brauchst Du das nicht erhöhen weil Du eh nicht nach dieser Inaktivität ausgeloggt wirst. Generell solltest Du die Sitzungszeiten und Autologinzeiten aber auf dem Standard lassen, der bei der Installation automatisch eingestellt wurde.

Ausloggen bei Deiner hohen Adminzeit aus dem ACP ist ja auch fast unmöglich sofern Du die Seite nicht 5 Stunden stehen lässt.

Wenn Du immer noch ausgeloggt wirst stelle sicher, dass Du die neueste Version Deines Browsers hast und das eventuelle Sichereits-AddOns im Browser oder Virenscanner nicht Deine Cookies aufessen. Dann liegt das Problem nämlich nicht am CF4. Da wird keiner automatisch geschmissen wenn er noch aktiv ist, schon gar nicht mit Autologin.

LG,
Chris
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Deutschland
Alter: 69
Homepage: mcmeinparadies.unt…
Beiträge: 105
Dabei seit: 07 / 2020
Betreff:

Re: Permanetes ausloggen

 · 
Gepostet: 21.07.2020 - 17:22 Uhr  ·  #3
Moin,
okay, dann war das mein Fehler, dieses automatische Login , wusste nicht, dass man das jedesmal anhaken muß, da ich es schon im ACP angehakt hatte.
Außerdeminteressiert es das System nicht ob ich da 18000 Sek einstelle oder nicht. Nach 2 Stunden und auf speichern klicken bin ich draussen und nichts ist gespeichert.

Aber ich teste das mal morgen oder übermorgen, da ich ja zur Zeit teilweise mehr als 2 Stunden am Arbeiten bin. Das ändert sich, wenn das Forum auf dem Server ist. Immerhin ist das etwas, was bisher keinem von uns geläufig war und da muß ich dann die User drauf hinweisen.

Grüsse von Minerali
Admin
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Saarland
Alter: 34
Homepage: cback.de
Beiträge: 17371
Dabei seit: 12 / 2003
Betreff:

Re: Permanetes ausloggen

 · 
Gepostet: 21.07.2020 - 17:39 Uhr  ·  #4
Hi Minerali,

also bei Deinem jetzigen Forum phpBB/Orion gabs im Loginfenster aber auch schon dieses Automatische einloggen / Autologin-Häkchen.

Hoffe mal mit aktiviertem Autologin passiert Dir das nicht mehr.
Klar die Inaktivität der Hauptsitzung bestimmt natürlich auch das ACP. Also mit anderen Worten: Wenn Du mit dem Hauptaccount so lange inaktiv bist und der wird ausgeloggt, dann wird natürlich auch Deine ACP Sitzung ausgeloggt. Das sind natürlich nicht nur mechanismen die DB zu entlasten sondern auch Sicherheitsmaßnahmen um Leute, die sich z.B. im Internetcafe vergessen auszuloggen zu schützen, da mit Glück in diesem Zeitfenster der inaktivität keiner mehr an den Rechner geht. ;)

LG,
Chris
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Deutschland
Alter: 69
Homepage: mcmeinparadies.unt…
Beiträge: 105
Dabei seit: 07 / 2020
Betreff:

Re: Permanetes ausloggen

 · 
Gepostet: 21.07.2020 - 23:32 Uhr  ·  #5
Hallo Chris,
danke für die Aufklärung. Habe im Orion mal nachgesehen, da stand der Autologinverfall auf 365 Tage. Aber angehakt habe ich nie etwas vor dem Einloggen und wurde auch bei längeren Arbeit nicht ausgeloggt. Daher noch mal die Frage: Kann ich das autologin generell deaktivieren ohne dass man vor dem Einloggen einen Haken setzen muß? Oder geht das gar nicht?

Grüsse von Brigitte
Admin
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Saarland
Alter: 34
Homepage: cback.de
Beiträge: 17371
Dabei seit: 12 / 2003
Betreff:

Re: Permanetes ausloggen

 · 
Gepostet: 22.07.2020 - 09:47 Uhr  ·  #6
Hi Brigitte,

wir machen das jetzt bei Dir einfach fix auf den Autologin ohne Häkchen.

Prüfe aber bitte zunächst, ob Du noch alle Einstellungen im Adminbereich korrekt hast:

Gehe ins ACP und klicke auf "Home" => "Allgemeine Konfiguration". Prüfe in diesem Punkt bitte zunächst folgende Einstellungen:

"Autologin erlauben" => muss auf "Aktiviert" stehen

"Maximale Zeit für Autologin" => sollte mindestens auf 17280000 stehen

"Sitzungszeit" => steht normal auf 3600, Du kannst aber mal 8600 bei Dir draus machen


Speichere das so wenn Du etwas geändert hast und logge Dich dann aus dem ACP und dem Forum komplett aus und schließe alle Tabs des Forums.


Öffne nun die Datei templates/flatman/login.htm

Finde:
Code
<input type="checkbox"{$F_AUTOLOGIN} name="autologin" id="autologin" value="1" /> <span class="cf-text-1smaller">{$LANG.autologin}</span>


Ersetze mit:
Code
<input type="hidden" name="autologin" id="autologin" value="1" />


Mache das selbe auch bei der Datei templates/mira/login.htm


Logge Dich dann wieder ein: Im Logindialog des Forums ist kein Häkchen mehr Sichtbar und der persistente Login ist automatisch aktiviert.

LG,
Chris
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Deutschland
Alter: 69
Homepage: mcmeinparadies.unt…
Beiträge: 105
Dabei seit: 07 / 2020
Betreff:

Re: Permanetes ausloggen

 · 
Gepostet: 14.08.2020 - 17:22 Uhr  ·  #7
Hi Chris,
bitte entschuldige, aber durch die Vielzahl an Änderungen, muß ich ganz übersehen haben, mich für die Änderung zu bedanken.

Das ist hiermit nachgeholt, nicht das du oder wer anderes mich für unhöflich hältst . ;-)

Liebe Grüße von Brigitte
Admin
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Saarland
Alter: 34
Homepage: cback.de
Beiträge: 17371
Dabei seit: 12 / 2003
Betreff:

Re: Permanetes ausloggen

 · 
Gepostet: 14.08.2020 - 19:17 Uhr  ·  #8
Hallo Brigitte,

ach das ist doch schon okay, hätte Dich schon nicht für unhöflich gehalten.

Freue mich aber natürlich trotzdem sehr über ein Danke und das ich Dir helfen konnte. :)

Viele Grüße und ein schönes Wochenende,
Chris
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.