Forenberechtigung: Benutzer darf nur seine eigenen Threads sehen, "Moderatoren" aber alle Threads in einem Forum

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Homepage: 501st.de
Beiträge: 19
Dabei seit: 02 / 2019
Betreff:

Forenberechtigung: Benutzer darf nur seine eigenen Threads sehen, "Moderatoren" aber alle Threads in einem Forum

 · 
Gepostet: 20.02.2020 - 21:14 Uhr  ·  #1
Hi Chris,

ich schicke gleich nochmal eine weitere Frage hinterher: Ist es möglich, Benutzer für ein Forum so zu berechtigen, dass sie nur die eigenen Threads darin sehen, "Moderatoren" aber den Gesamtüberblick haben?

Die Idee: Ich möchte einen Bereich schaffen, in dem Mitgliedsanwärter der GG ihre Erstkostüme in einem Mitgliedsantrags-Thread "einreichen" können. Da das eine private Sache ist, die nur den Bewerber angeht, soll sicher gestellt sein, dass andere Benutzer diesen Thread nicht sehen können, wohl aber in dem Bereich eigene Anträge (Threads) einreichten (erstellen) dürfen. Natürlich muss sich jemand auch um die Anträge kümmern. Deshalb sollte ein bestimmter Benutzerkreis (bei uns die Member-Officers) sämtliche Antrags-Threads sehen und auch bearbeiten/beantworten können. Gleiches gilt auch für Benutzer, die bereits Mitglied sind: Die müssen ihre Folge-Kostüme ja auch abnehmen lassen. Das soll in gleicher Art und Weise passieren.

Ich möchte damit einen Quasi-Onboarding-Prozess für Neumitglieder etablieren. Ein bereits eingetragener Benutzer, welcher nur auf den öffentlichen Bereich des Forums zugriff hat (also noch kein GG-Mitglied ist), soll seine Bewerbung in Form eines Threads in einem dafür vorgesehen Bewerbungs-Forum einreichen (siehe oben). Nach Abnahme des Kostüms und somit der Aufnahme in die GG soll das neue Mitglied dann einfach nur noch entsprechend hochgestuft werden, ohne dass weiterer Aufwand getrieben werden muss.

Hättest Du da eine Idee, wie man das "out-of-the-box" hinbekommen könnte, oder braucht's da den einen oder anderen Hook, der anprogrammiert werden müsste?

Viele Grüße,

Michael.
Admin
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Saarland
Alter: 34
Homepage: cback.de
Beiträge: 17371
Dabei seit: 12 / 2003
Betreff:

Re: Forenberechtigung: Benutzer darf nur seine eigenen Threads sehen, "Moderatoren" aber alle Threads in einem Forum

 · 
Gepostet: 20.02.2020 - 23:21 Uhr  ·  #2
Hi Michael,

nun ja, "Out of the Box" wäre meine einzige Idee, dass z.B. frisch registrierte in einer bestimmten Bewerber Gruppe das Forum sehen können und sonst nur die Moderatoren - allerdings wenn mehrere Bewerber parallel drin sind, dann sieht natürlich jeder, was der andere geschrieben hat. Aber das kriegst Du out of the box mit keinem Forum gelöst weil ein Forum ist ja grundlegend dazu da einen Austausch stattfinden zu lassen und neu registrierte bekämen nicht mal Userberechtigungen ohne das ein Admin etwas ändert.

Ich würds also über die Hooks lösen, die sind auf jeden Fall alle vorhanden um sowas zu regeln.

Das man einen Betreff des Themas sieht wäre ja denk ich nicht schlimm, Du müsstest DIch dann nur noch einmal in die Post-Suche reinhängen und in die Beitrags Darstellung. Wenn jemand nicht berechtigt ist (nicht der User der es schrieb und nicht die Gruppe die lesen darf) ersetzt Du dann per Hook einfach den Post-Text mit sowas wie "Leider darf nur der Autor diesen Beitrag lesen" oder so.

Natürlich wären aber auch in den Themenlisten und in den Suchergebnissen sowie dem Index überall Hooks verfügbar um auch die Betreffzeilen unkenntlich zu machen, aber das ist glaub viel zu viel Arbeit. :)


Eine alternative Idee wäre es, dass Du ein absolut verstecktes Forum machst, welches nur vom ModTeam gesehen werden kann und entwickelst ein Plugin, welches sozusagen ein eigenes Bewerberform im Stile des Post-Editors hat und einfach sozusagen in die Datenbank den Thread eines Bewerbers in dieses Modforum schießt und ggf. dem Bewerber ermöglicht seinen Beitrag dort (und nur diesen Beitrag) in diesem Editor automatisch anzuzeigen, sodass er - wenn er was geschrieben hat - sozusagen auch die Möglichkeit der Bearbeitung hätte.

Das Plugin würde dann die Infos direkt aus der DB abrufen und suchen wo der Postautor = der "ansehende" wäre.

Da das Forum aber für den Rest des Boards im Berechtigungssystem gesperrt ist müsstest Du weder bei Suche noch wo anders irgendwo etwas anpassen.


Ich persönlich würde es also wohl mit einem "Bewerbungs-Editor" umsetzen bevor ich an die Schleifen überall im Forum gehe. :)
Dann musst auch keine Gruppen prüfen oder sowas, unter "Bewerbungs Editor" sieht der User automatisch nur das was er selber abgeschickt hätte.


LG,
Chris
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Homepage: 501st.de
Beiträge: 19
Dabei seit: 02 / 2019
Betreff:

Re: Forenberechtigung: Benutzer darf nur seine eigenen Threads sehen, "Moderatoren" aber alle Threads in einem Forum

 · 
Gepostet: 24.02.2020 - 18:58 Uhr  ·  #3
Hi Chris,

endlich kann ich wieder posten ;-) Danke für die Tipps und die Idee für eine mögliche Lösung. Jetzt heißt's: Einarbeiten in die Plugin-Entwicklung :D Aber loslegen werden wir erst mit der Migration des FöVe-Forums.

Grüße,

Michael.
Admin
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Saarland
Alter: 34
Homepage: cback.de
Beiträge: 17371
Dabei seit: 12 / 2003
Betreff:

Re: Forenberechtigung: Benutzer darf nur seine eigenen Threads sehen, "Moderatoren" aber alle Threads in einem Forum

 · 
Gepostet: 25.02.2020 - 13:13 Uhr  ·  #4
Hey Michael,

danke fürs Servicepaket Verlängern! ;)

Freut mich, wenn Dir die Tipps weiter helfen und viel Erfolg beim Plugin Basteln! Das Entwickler Handbuch kennst Du ja bestimmt schon aber auch der Plugin Developer im ACP macht Dir das Leben viel einfacher beim Hooks einhängen und Paket erzeugen. Natürlich darfst Du auch immer gerne fertige Plugins von mir auseinandernehmen. Manchmal lernt man mit einem Praxisbeispiel ja immer am schnellsten.

Viele Grüße,
Chris
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.