favicon.ico will sich nicht ändern

Neue Grafiken werden nicht angezeigt

 
minerali
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Deutschland
Alter: 70
Homepage: gedichte-stuebchen…
Beiträge: 169
Dabei seit: 07 / 2020
Betreff:

favicon.ico will sich nicht ändern

 · 
Gepostet: 15.08.2020 - 12:08 Uhr  ·  #1
Mahlzeit zusammen,
vielleicht gibt es hier jemanden, der einen Tipp hat, wie ich das favicon.ico noch dazu bewegen kann, sich zu ändern. Im mineralienhzimmer gab es keine Probleme, da ging es ruckzuck. Bei mcmeinparadies aber habe ich das ico geändert und auch im shared - syndication_gfx die Grafiken, sogar auf 64x64, aber es ändert sich einfach nicht.

Beide Foren haben das Flatman Design/CF4.

Vielen Dank und Grüsse von Minerali :'(
ramstein
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Aachen
Beiträge: 409
Dabei seit: 05 / 2005
Betreff:

Re: favicon.ico will sich nicht ändern

 · 
Gepostet: 15.08.2020 - 14:20 Uhr  ·  #2
Meinst Du unter
https://mcmeinparadies.unter-limit.de/forum/
? Da wird mir dieses hier angezeigt: view-source:https://mcmeinparadies.unter-limit.de/forum/shared/syndication_gfx/touch_icon.png - ist das das richtige? Wenn ja und du siehst das bei dir noch nicht, hängt es mit deinem Browser-Cache zusammen.
minerali
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Deutschland
Alter: 70
Homepage: gedichte-stuebchen…
Beiträge: 169
Dabei seit: 07 / 2020
Betreff:

Re: favicon.ico will sich nicht ändern

 · 
Gepostet: 15.08.2020 - 17:29 Uhr  ·  #3
Hallo Ramstein,
nein, das ist eben nicht das Richtige, aber wenn ich die Grafiken herunterlade, sehe ich meinen Spielerkopf.

Es ist alles geändert, was darauf hin weisst und im Mineralienzimmer ging es auch unproblematisch. Da habe ich sogar nur das favicon.ico hochgeladen und schwupps, war es zu sehen.

Den Cache habe ich schon x mal geleert und auch andere Browser verwendet, aber überall das Gleiche, es wird eine falsche Grafik angezeigt und ich weis nicht warum.

Danke für deinen Hilfeversuch.
Grüsse von Minerali
ramstein
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Aachen
Beiträge: 409
Dabei seit: 05 / 2005
Betreff:

Re: favicon.ico will sich nicht ändern

 · 
Gepostet: 15.08.2020 - 18:58 Uhr  ·  #4
minerali
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Deutschland
Alter: 70
Homepage: gedichte-stuebchen…
Beiträge: 169
Dabei seit: 07 / 2020
Betreff:

Re: favicon.ico will sich nicht ändern

 · 
Gepostet: 15.08.2020 - 20:17 Uhr  ·  #5
Hallo Ramstein,
vielen Dank für deine Hilfe. Inzwischen hat FF die richtige Grafik angezeigt:
https://mcmeinparadies.unter-limit.de/forum/favicon.ico
Nur IE sperrt sich noch, der braucht wohl, weil out, etwas länger.
1. Link kann ich nicht aufrufen, der geht nicht.

Problem hat sich aber soweit erledigt. Vielen Dank und schönes Wochenende.

Grüsse von Minerali
romfis
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: 🌍 🇪🇺 🇦🇹 Österreich, Wien
Alter: 36
Homepage: romfis.com/
Beiträge: 569
Dabei seit: 12 / 2005
Betreff:

Re: favicon.ico will sich nicht ändern

 · 
Gepostet: 02.09.2020 - 23:47 Uhr  ·  #6
Zitat geschrieben von minerali

Nur IE sperrt sich noch, der braucht wohl, weil out, etwas länger.


Den IE soll man auch nicht mehr nutzen, wenn dann bitte den neuen EDGE. ;)
minerali
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Deutschland
Alter: 70
Homepage: gedichte-stuebchen…
Beiträge: 169
Dabei seit: 07 / 2020
Betreff:

Re: favicon.ico will sich nicht ändern

 · 
Gepostet: 03.09.2020 - 00:11 Uhr  ·  #7
Guten Abend romfis, vielen Dank für den netten Hinweis. Habe den Edge, eine Katstrophe und nicht zu gebrauchen. Kein Vergleich zum IE, aber alles ist bekanntlich Geschmacksache.
Nutze vorwiegend FF,obwohl der auch nicht das Gelbe vom Ei ist. Mit jedem Update verschlimmbessert er nur.

Chrome ist auch nicht besser, vielleicht sollte ich mal Opera wieder verwenden. Mit den falschen Grafiken, die der IE partout will, kann ich aber gut leben.

Grüße von Minerali
romfis
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: 🌍 🇪🇺 🇦🇹 Österreich, Wien
Alter: 36
Homepage: romfis.com/
Beiträge: 569
Dabei seit: 12 / 2005
Betreff:

Re: favicon.ico will sich nicht ändern

 · 
Gepostet: 05.09.2020 - 06:02 Uhr  ·  #8
Zitat geschrieben von minerali

Guten Abend romfis, vielen Dank für den netten Hinweis. Habe den Edge, eine Katstrophe und nicht zu gebrauchen. Kein Vergleich zum IE, aber alles ist bekanntlich Geschmacksache.
Nutze vorwiegend FF,obwohl der auch nicht das Gelbe vom Ei ist. Mit jedem Update verschlimmbessert er nur.

Chrome ist auch nicht besser, vielleicht sollte ich mal Opera wieder verwenden. Mit den falschen Grafiken, die der IE partout will, kann ich aber gut leben.

Grüße von Minerali


Den alten EDGE konnte ich auch nicht viel abhaben aber der Neue EDGE mit dem Chromium Unterbau ist er quasi wie Google-Chrome nur ohne Google Gedöns. Sprich deine Daten sind sicherer mit MS, weil sie ein anderes Geschäftsmodell haben gegenüber Google. Google verdient mit deinen Daten und MS verdient mit Hardwareverkauf wie Surface, Xbox & Co. Grob gesagt denke ich auch den Google-Chrome ist auf langer Sicht obsolet. Ich würde da echt den EDGE eher bevorzugen oder, wenn man es etwas um eine Spur zu erhöhen was Daten & Werbung angeht dann noch den Brave (Ebenso ein Chromium Browser) dieser blockiert direkt jede Werbung mit erhöhter Privatsphäre.

Dennoch nutze ich immer noch den Firefox und ich bin seit der ersten Version dabei und muss dir da leider widersprechen was Firefox angeht. Dieser ist inzwischen viel schneller geworden seit dem neuen Unterbau - nebenher nutze ich auch den Thunderbird (78.2.1) der nun auch den neuen Unterbau besitzt. Ich kann nur sagen die beiden ergänzen sich gut miteinander.

Ich würde mir an deiner Stelle nochmal überdenken was den IE betrifft der ist echt kein Standard mehr und mir den Firefox (Quantum), EDGE (Chromium), Brave (Chromium) nochmal genauer ansehen.

Ich habe alle drei installiert und konnte sogar überall die gleichen PlugIns installieren mit den gleichen Einstellungen teilweise untereinander Synchron. Von Zeit zu Zeit muss ich halt von FF Exportieren und bei den beiden anderen Importieren was den GroupSpeedDial angeht da ich ja mehr mit FF arbeite^^

Firefox bietet jetzt auch einen neuen Passwort-Manager an der soll ja auch besser sein als davor. Ich selber nutze Keepass 2 per RPC so hat jeder Browser die gleiche Datenbank wo auch automatisch abgespeichert wird und die Autofill-Funktion genutzt wird beim einloggen - so braucht man sich nicht mehr kümmern außer bei jeder Sitzung (PC-Neustart etc.) 1x das Masterpassword gebraucht wird oder wenn man AFK war genügt auch WindowsHello. - DER IE wäre hierfür VERALTET nur mal um ein Beispiel zu nennen - es würde einfach nicht funktionieren. Darum auch deinstall IE, wenn Möglich. ;)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.