favicon.ico will sich nicht ändern

Neue Grafiken werden nicht angezeigt

 
badMoon
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Nettetal / NRW
Alter: 68
Homepage: musikzirkus.eu
Beiträge: 197
Dabei seit: 02 / 2013
Betreff:

Re: favicon.ico will sich nicht ändern

 · 
Gepostet: 06.09.2020 - 18:20 Uhr  ·  #9
Hallo in die Diskussionsrunde,

ich möchte mich bzgl. des favicon kurz anhängen und nachfragen. "Unser" favicon.ico, 32x32px, liegt im Rootverzeichnis sowie im Verzeichnis "forum", dennoch wird es nicht angezeigt. Wo habt ihr es abgelegt?

Thx und Gruß,
Wolfgang
ramstein
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Aachen
Beiträge: 409
Dabei seit: 05 / 2005
Betreff:

Re: favicon.ico will sich nicht ändern

 · 
Gepostet: 06.09.2020 - 19:34 Uhr  ·  #10
@badMoon: ich vermute Du meinst den Musikzirkus? In dem Quellcode dort sieht man folgende Zeilen:

Code
<link rel="shortcut icon" type="image/png" href="./shared/syndication_gfx/touch_icon.png" />
  <link rel="icon" type="image/png" href="./shared/syndication_gfx/touch_icon.png" />
  <link rel="apple-touch-icon" href="./shared/syndication_gfx/touch_icon.png" />
  <meta name="msapplication-TileImage" content="./shared/syndication_gfx/touch_icon.png" />


Dadurch nehmen sich einige (nicht alle) Browser die von CBACK mitgelieferte touch_icon.png als Favicon, egal was im Rootverzeichnis liegt.

Du hast 2 Möglichkeiten zur Lösung:

  • Du tauschst die Grafik touch_icon.png unter dem angegeben Pfad im CBACK-shared-Verzeichnis aus. Hat den Nachteil, dass sich das beim nächsten CBACK-Update ggfs. wieder zurückstellt.
  • Du passt die header.htm-Datei in deinem Template so an, dass der Pfad auf deine favicon.png zeigt. Hat den Nachteil, dass sich das beim nächsten Template-Update ggfs. zurücksetzt.


Vlt. auch interessant in dem Zusammenhang wäre die Möglichkeit mit dem Plugin Zwirnis SocialMedia die Dateien für Facebook und twitter optimiert auszugeben. Diese beiden Plattformen nehmen nämlich nicht das Favicon sondern eigene Dateien die bestimmte Maße haben müssten.
cback
Admin
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Saarland
Alter: 36
Homepage: cback.de
Beiträge: 17539
Dabei seit: 12 / 2003
Betreff:

Re: favicon.ico will sich nicht ändern

 · 
Gepostet: 07.09.2020 - 12:12 Uhr  ·  #11
Hallöchen,

alles was der geschätzte Vorposter perfekt beschrieben sagt. ;) (thx Zwirni!)

Nur fix der Vollständigkeit halber:
Zitat

Du tauschst die Grafik touch_icon.png unter dem angegeben Pfad im CBACK-shared-Verzeichnis aus. Hat den Nachteil, dass sich das beim nächsten CBACK-Update ggfs. wieder zurückstellt.


Die Grafiken aus dem syndication_gfx-Ordner werden im Updatepaket immer ausgeschlossen, also da muss man sich keine Sorgen machen: wenn man die ändert bleiben die auf jeden Fall so. :)

Nur wenn man am Template baut (also der zweite beschriebene Punkt zur Lösung) muss man aufpassen, dass man das nicht einfach wieder überschreibt, aber dafür gibts ja dann zu jedem Update die manuellen Changelogs, dann ist das auch kein Problem, da muss man allerdings dann dran denken, dass man etwas geändert hat. :)

LG,
Chris
badMoon
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Nettetal / NRW
Alter: 68
Homepage: musikzirkus.eu
Beiträge: 197
Dabei seit: 02 / 2013
Betreff:

Re: favicon.ico will sich nicht ändern

 · 
Gepostet: 07.09.2020 - 20:09 Uhr  ·  #12
cback
Admin
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Saarland
Alter: 36
Homepage: cback.de
Beiträge: 17539
Dabei seit: 12 / 2003
Betreff:

Re: favicon.ico will sich nicht ändern

 · 
Gepostet: 08.09.2020 - 11:29 Uhr  ·  #13
minerali
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Deutschland
Alter: 70
Homepage: gedichte-stuebchen…
Beiträge: 169
Dabei seit: 07 / 2020
Betreff:

Re: favicon.ico will sich nicht ändern

 · 
Gepostet: 09.09.2020 - 13:33 Uhr  ·  #14
Zitat geschrieben von romfis

Zitat geschrieben von minerali

Guten Abend romfis, vielen Dank für den netten Hinweis. Habe den Edge, eine Katstrophe und nicht zu gebrauchen. Kein Vergleich zum IE, aber alles ist bekanntlich Geschmacksache.
Nutze vorwiegend FF,obwohl der auch nicht das Gelbe vom Ei ist. Mit jedem Update verschlimmbessert er nur.

Chrome ist auch nicht besser, vielleicht sollte ich mal Opera wieder verwenden. Mit den falschen Grafiken, die der IE partout will, kann ich aber gut leben.

Grüße von Minerali


Den alten EDGE konnte ich auch nicht viel abhaben aber der Neue EDGE mit dem Chromium Unterbau ist er quasi wie Google-Chrome nur ohne Google Gedöns. Sprich deine Daten sind sicherer mit MS, weil sie ein anderes Geschäftsmodell haben gegenüber Google. Google verdient mit deinen Daten und MS verdient mit Hardwareverkauf wie Surface, Xbox & Co. Grob gesagt denke ich auch den Google-Chrome ist auf langer Sicht obsolet. Ich würde da echt den EDGE eher bevorzugen oder, wenn man es etwas um eine Spur zu erhöhen was Daten & Werbung angeht dann noch den Brave (Ebenso ein Chromium Browser) dieser blockiert direkt jede Werbung mit erhöhter Privatsphäre.

Dennoch nutze ich immer noch den Firefox und ich bin seit der ersten Version dabei und muss dir da leider widersprechen was Firefox angeht. Dieser ist inzwischen viel schneller geworden seit dem neuen Unterbau - nebenher nutze ich auch den Thunderbird (78.2.1) der nun auch den neuen Unterbau besitzt. Ich kann nur sagen die beiden ergänzen sich gut miteinander.

Ich würde mir an deiner Stelle nochmal überdenken was den IE betrifft der ist echt kein Standard mehr und mir den Firefox (Quantum), EDGE (Chromium), Brave (Chromium) nochmal genauer ansehen.

Ich habe alle drei installiert und konnte sogar überall die gleichen PlugIns installieren mit den gleichen Einstellungen teilweise untereinander Synchron. Von Zeit zu Zeit muss ich halt von FF Exportieren und bei den beiden anderen Importieren was den GroupSpeedDial angeht da ich ja mehr mit FF arbeite^^

Firefox bietet jetzt auch einen neuen Passwort-Manager an der soll ja auch besser sein als davor. Ich selber nutze Keepass 2 per RPC so hat jeder Browser die gleiche Datenbank wo auch automatisch abgespeichert wird und die Autofill-Funktion genutzt wird beim einloggen - so braucht man sich nicht mehr kümmern außer bei jeder Sitzung (PC-Neustart etc.) 1x das Masterpassword gebraucht wird oder wenn man AFK war genügt auch WindowsHello. - DER IE wäre hierfür VERALTET nur mal um ein Beispiel zu nennen - es würde einfach nicht funktionieren. Darum auch deinstall IE, wenn Möglich. ;)


Hallo romfis,
tut mir leid, dass ich erst jetzt antworten kann, aber ich hatte keine Zeit.
Den IE verwende ich nur für ganz bestimmte Zwecke, wo ich eine vergrößerte Ansicht brauche, um in FF nicht immer alles zu verstellen. Alle Browser sind soweit möglich in der aktuellen Version, was als Win 7 Nutzer nicht immer ganz einfach ist (bitte keine Debatte, warum ich noch WIn 7 nutze).
Als Passwortmanager verwende ich schon seit x Jahren roboform und bin damit sehr zufrieden. Ein Wechsel kommt nicht in Frage.
Meine Daten, solange es nicht meine Bankdaten sind, kann haben, verkaufen, sich an die Wand nageln, wer will, das interessiert mich nicht die Bohne. Als Webseitenbetreiber schwirren meine Daten sowieso wie Fiegen durchs Netz, also wozu da den Herrmann markieren.

Das Problem mit dem FF besteht jerzt darin, dass auf allen Webseiten, nicht nur im Forum, die Sterne als 5 und die Lupe als fl dargestellt wird. Keine Einstellungsänderung hat etwas gebracht und die Änderung kam mit dem letzten Update. Daher meine Meinung, dass der FF nur verschlimmbessert und nichts oder wenig nützliches hervorbringt.

Trotzdem verwende ich ihn weiterhin, da die anderen Brwoser mir nicht das bieten, was für mich notwendig ist. Jeder braucht eben was anderes.

Grüsse von Minerali
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.