Bilder in Beiträgen suchen

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Alter: 69
Beiträge: 74
Dabei seit: 11 / 2014
Betreff:

Bilder in Beiträgen suchen

 · 
Gepostet: 23.11.2019 - 17:37 Uhr  ·  #1
Um zu überprüfen, ob ein Bild mit Beiträgen verlinkt ist, gebe ich
den Einbettungscode in der Standardsuche ein.
Die Suche endet aber ergebnislos, egal ob mit oder ohne mmgr-Tags.
Code
[mmgr]6417_ts1xsafl[/mmgr]
oder 6417_ts1xsafl

Irgendwie übersieht die Suchmaschine Bilder, oder liegt es an meinen Einstellungen ?
Zum Bereinigen der Bilddaten wäre es hilfreich zu wissen ob sie verlinkt sind,
da das Wiederherstellen eines zu unrecht gelöschten Bildes ziemlich aufwendig ist.

Danke
Admin
Avatar
Geschlecht:
Herkunft:
Alter: 34
Homepage: cback.de
Beiträge: 17242
Dabei seit: 12 / 2003
Betreff:

Re: Bilder in Beiträgen suchen

 · 
Gepostet: 25.11.2019 - 12:32 Uhr  ·  #2
Hallo Philipp,

das ist ein korrektes Verhalten des Boardinternen Suchindexes: Es handelt sich hierbei ja um einen Schlüsselwortsuche. Das ist dafür nötig, dass selbst mit größeren Boards mit vielen Inhalten eine nicht all zu serverlastige Wortsuche immer noch möglich ist, da das System stets eine optimierte Zuordnungstabelle aufbaut. Ansonsten wäre es schneller nötig externe Serverseitige Such-Systeme (z.B. Apache SolR) zu integrieren, da MySQL Fulltext oder ähnliches dann schnell die Datenbank zu stark belasten. Kunden ohne vollen Root-Server Zugriff könnten sowas alternatives aber z.B. dann nicht machen. Entsprechend werden Codes und die Stopwordlisten der Sprachpakete natürlich nicht im Index aufgenommen, um diesen dadurch auch kleiner zu halten.

Dieses Verhalten sorgt aber zusätzlich auch dafür, dass der Suchindex nicht verwässert: Wenn jemand beispielsweise nach "center" oder "video" sucht wäre es ja auch schlecht, wenn er alle Beiträge mit zentrierten Inhalten oder einem eingebetteten Video (= gleichnamiger Codebegriff) finden würde, in denen es aber textlich gar nicht um das Wort "center" bzw. "video" geht. Außerdem erhalten interpretierte gültige BBCodes ja auch noch eine pro Beitrag neu generierte Kenn-ID, um sie später schneller wiederzufinden und sie nicht nochmal validieren zu müssen - der User sieht davon natürlich nichts, damit keine falschen Tags reinmanipuliert werden können.



Das was Du vorhast machst du also am Besten direkt auf MySQL Ebene, z.B. mit phpMyAdmin oder MySQLDumper ("SQL Browser") in Deiner Boarddatenbank.

Für Dein Beispiel kannst Du als SQL Query z.B: folgendes ausführen:

Code
SELECT `post_id` FROM <deinprefix>_posts WHERE `post_text` LIKE '%6417_ts1xsafl%'


Das gibt Dir dann die Beitrags-IDs aus, wo diese Fundstelle noch drin ist. Dann weißt Du wo es noch vorkommt oder nicht. Diese ID kannst Du dann natürlich über die Topicansicht auch aufrufen z.B: topic.php?p=<hier die id die er zeigt>

Das <deinprefix> im Query musst Du mit Deinem Prefix (meist cf gefolgt von einer nummer) ersetzen.
Die % Zeichen vor und nach der ID sind Jokerzeichen, die sagen dem System nur, dass davor oder danach noch andere Inhalte stehen können.


Viele Grüße,
Chris
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Alter: 69
Beiträge: 74
Dabei seit: 11 / 2014
Betreff:

Re: Bilder in Beiträgen suchen

 · 
Gepostet: 26.11.2019 - 23:13 Uhr  ·  #3
Vielen Dank, ich melde mich noch
Admin
Avatar
Geschlecht:
Herkunft:
Alter: 34
Homepage: cback.de
Beiträge: 17242
Dabei seit: 12 / 2003
Betreff:

Re: Bilder in Beiträgen suchen

 · 
Gepostet: 27.11.2019 - 14:03 Uhr  ·  #4
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.