Benutzerberechtigungen einstellen

Nach Forenumzug nur Adminrechte

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Deutschland
Alter: 69
Homepage: mcmeinparadies.unt…
Beiträge: 105
Dabei seit: 07 / 2020
Betreff:

Benutzerberechtigungen einstellen

 · 
Gepostet: 18.07.2020 - 13:18 Uhr  ·  #1
Moin @all,
da Wochenende ist, ist auch kein CBack da, aber vielleicht kann mir einer der User helfen.
Nach meinem gestriegen Forenkonvertieren, Orion auf CF4 habe ich Adminrechte und nur ich sehe die Beiträge. Verzweifelt habe ich versucht nun die Sichtbarkeit für Gäste und Mitglieder einzustellen, aber was ich auch versucht habe, ich steig da nicht durch wie es geht.

Kann mir vielleicht jemand erklären, was ich machen muß?

Vielen Dank und Grüße von Minerali

PS: Suchfunktion hat kein Ergebnis gebracht.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 20
Dabei seit: 07 / 2017
Betreff:

Re: Benutzerberechtigungen einstellen

 · 
Gepostet: 18.07.2020 - 14:06 Uhr  ·  #2
hey!

das ist eigentlich ganz einfach: geh mal im ACP auf Forum un ddann auf Forenbefugnisse.
Da musst drauf achten das bei deinen Kategorien rechts oben die Häkchen immer bei den Gruppen gesetzt sind, die die Kategorie sehen dürfen.
Danach klickst du ganz unten auf den grünen Speichern Knopf.

Forenberechtigungen würde ich dann mit Befugnistemplates machen weil man doch immer viele Foren hat und es damit viel schneller und einfacher geht.

(Geht ansonsten in dem Bereich auch mit diesem Forenbefugnisse Global setzen, aber da klickt man sich dann einen Wolf wenn man das ganz neu setzen will, das ist nur praktisch wenn man fix mal einzelne Sachen ändern will).

Das mit den Befugnistemplates findest Du auch unter ACP und dann auf Forum und dann dort auf den Unterpunkt Befugnistemplates.

Wenn du dort ein neues anlegst fragt er immer ab was gemacht werden darf, z.B. Lesen, Schreiben, etc. etc.
Dort kannst du dann immer die Gruppen wählen die den Punkt dürfen, mehrere Gruppen mit gedrückter STRG Taste wählbar.
SPeichere dann das Template. Die kannst du später auch übrigens kopieren falls du mehrere brauchst mit etwas unterschiedlichen Rechten. ^^

Gehe dann wieder auf Forum und Forenbefugnisse und wähle oben links "Berechtigungen von Befugnistemplate setzen".

Dann einfach das vorher angelegte Template nehmen (dem gibst du ja einen eigenen namen) und darunter alle Foren, die diese Rechte haben sollen.

Das wars dann schon ^^

Du kannst unter Gruppen übrigens auch weitere Gruppen für die Befugnisse anlegen (z.B: für Moderatoren) falls du das brauchst und dann tauchen die neuen Gruppen auch bei den Befugnistemplates und Forenrechten auf. Musst dann nur die Mitglieder noch in die neue Gruppe packen (geht auch alles im ACP) und die Gruppe zur Hauptgruppe machen. ^^
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Deutschland
Alter: 69
Homepage: mcmeinparadies.unt…
Beiträge: 105
Dabei seit: 07 / 2020
Betreff:

super Erklärung

 · 
Gepostet: 19.07.2020 - 13:42 Uhr  ·  #3
Hallo Iridion,
vielen Dank für deine ausführliche Erklärung.
Wenn ich das jetzt richig verstanden habe, muß ich erst weitere Gruppen anlegen, bevor ich das Befugnistemplate erstellen kann? Oder reichen da auch die Standardgruppen für den Anfang?

Hatte mich gestern da versucht durchzufressen, aber dieses schwarze Admintemplate macht mich fertig, ich erkenne da kaum was, daher ist es mega schwer, sich durchzufinden. Bisher habe ich nur 2 Foren für Mitglieder sichtbar bekommen, die ersten 2. Bei den anderen war ich wohl wieder ausgeloggt, die wurden nicht übernommen.

Auch schlecht, dass man keine Anzeige bekommt, das die Sitzung beendet ist bzw. gleich beendet wird.
Ich schau mir das morgen noch mal nach deiner Anleitung an. Heute habe ich was anderes vor (privat).

Grüsse von Minerali
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 20
Dabei seit: 07 / 2017
Betreff:

Re: Benutzerberechtigungen einstellen

 · 
Gepostet: 19.07.2020 - 14:18 Uhr  ·  #4
bitte gern ^^

Ne wenn dir die normalen Gruppen ausreichen musst du natürlich keine anlegne. Habs nur mal gesagt für den Fall. :)

Mit dem ausloggen ist aber komisch das hatt ich noch nie und wenn du das befugnistemplate gemacht hast und nimmst sind ja direkt alle foren die du wählst damit belegt das geht ja in ner Sekunde. Wenn du ausgeloggt wirst siehst du das schon dann käme nämlich nochmal der admin oder forenlogin.

Oder machst doch jetzt alles global mit den Haken?
Da kanns sein das der hoster ein limit für häkchenfelder gesetzt hat oder so ein sicherheitstool installiert hat, da müsstest dann fragen, dass er die grenze davon anhebt: acp-berechtigungen-werden-nicht-gespeichert-t17657.html

aber ich würds mit Befugnistemplate machen das geht immer und ist super easy.
Ich hab in meinem forum sehr viele Unterbereiche. Hatte früher phpBB3 und mir fast das Leben genommen mit dem Befugnissystem, da muss man ein Studium von der nasa haben bis man das peilt (ich zumindest lol). Hab dann das CF4 gekauft und da war ich in ner knappen Stunde mit allem durch mit den templates. ^^
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Deutschland
Alter: 69
Homepage: mcmeinparadies.unt…
Beiträge: 105
Dabei seit: 07 / 2020
Betreff:

suhosin ist nicht installiert

 · 
Gepostet: 19.07.2020 - 21:04 Uhr  ·  #5
Hallo irdion,
nochmal vielen Dank für deine Hinweise. Das es eine Sicherheitssoftware gibt, die Daten abschneidet ist mir nicht bekannt. Ich hoste auf meinem Resellerserver, kontrolliere die Logs und habe da noch nie was von suhosin gesehen. Aber vielleicht habe ich bei der Zeiteinstellung einen falschen Wert genommen. Das prüf ich noch mal.

Jedenfalls hast du mir sehr geholfen. Vielen Dank.

Grüsse von Minerali
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 20
Dabei seit: 07 / 2017
Betreff:

Re: Benutzerberechtigungen einstellen

 · 
Gepostet: 19.07.2020 - 22:23 Uhr  ·  #6
schön, wenn ich helfen konnte! :)
bei den Bediensachen kenn ich mich noch aus. :D

mit dem senden gabs noch eine andere Einstellung beim hoster oder bei PHP wenn man suhosin modul nicht hat. Vielleicht kann cBack da helfen. Das weiß ich nämlich jetzt nicht wo das ist.

mit der Zeitzone sollte das aber vermutlich nichts zu tun haben.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Deutschland
Alter: 69
Homepage: mcmeinparadies.unt…
Beiträge: 105
Dabei seit: 07 / 2020
Betreff:

Re: Benutzerberechtigungen einstellen

 · 
Gepostet: 20.07.2020 - 09:25 Uhr  ·  #7
Moin Iridion,
hatte ganz vergessen zu erwähnen, dass ich zur Zeit noch lokal auf Xampp arbeite, daher können sich Probleme mit dem "Datenabschneiden" nicht ergeben.
Wie ich aber gesttern Abend noch gesehen habe, waren meine ganzen Einstellungen nicht vorhanden und ich mußte neu setzen. Habe jetzt die Adminzeit auf 18000 gesetz und hoffe das es reicht. DerAdminbereich ist eh schon eine Qual, da muß ich nicht alles doppelt und drreifach machen müssen.

Grüsse von Minerali
Admin
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Saarland
Alter: 34
Homepage: cback.de
Beiträge: 17371
Dabei seit: 12 / 2003
Betreff:

Re: Benutzerberechtigungen einstellen

 · 
Gepostet: 20.07.2020 - 10:13 Uhr  ·  #8
Hallo ihr!

Also zunächst einmal auch von mir ein Dankeschön an Iridion für das hervorragende Aushelfen. Finde es super, wenn die Community sich so schön untereinander hilft!

Du hast übrigens genau recht:
Neben Suhosin gibt es in der php.ini des Servers eine Einstellung Namens "max_input_vars" - die muss, wenn man mit den Globalen Befugnissen arbeitet und viele Foren hat, auch u.U. erhöht werden, die steht meist auf 1000.

Um zu sehen ob suhosin installiert ist bzw. wie der aktuelle max_input_vars Wert lautet geht man am Besten im CF4 Adminbereich ganz unten links auf "Developer" und dann auf "Systeminformationen". Dort wird dann eine Standard phpinfo() angezeigt. Mit der Suchfunktion des Browsers (STRG + F bei Windows, CMD + F bei Mac) kann man dann nach den entsprechenden Werten suchen.

Findet man "suhosin" nicht => dann ist das PHP Modul nicht installiert (sehr gut, das macht man heute eh nicht mehr weil es mehr Probleme machte als löst).

Den Wert "max_input_vars" findet man eigentlich immer auf neueren PHP Konfigurationen, das ist ein Standardwert.

Um diesen zu erhöhen wie gesagt die php.ini bemühen. Wo die liegt ist je nach Distribution, Webserverpaket, VHost, etc. anders, also da am Besten dann vom eingesetzten System das Handbuch bemühen oder (wenn man online arbeitet) den Hoster fragen. :)


Übrigens empfehle ich, dass die Session-Zeiten im CF4 auf dem Standard gelassen werden oder nur geändert werden, wenn man wirklich genau weiß, was man tut. Die haben Auswirkungen auf die Datenbanklast und können bei falschen Werten sogar Fehler im Forum auslösen. Wenn die Standard Login Zeit zu niedrig ist wenn man immer das Forum offen hat würde ich beim Login empfehlen den Punkt "Automatisch einloggen" zu aktivieren (Autologin), dann wird man aus dem Forum nicht geschmissen bis man sich selbst ausloggt.

Die Zeit für das Adminpanel kannst Du aber natürlich bei bedarf erhöhen, das ist kein Problem. Deine 18000 wären jetzt 5 Stunden am Stück ACP offen lassen.

Viele Grüße,
Chris



PS: Ich schieb den Thread mal rüber in den Premium Support, falls noch etwas ist.
Ihr könnt da eh beide schreiben. ;) War aber sehr clever von Dir (minerali) übers Wochenende erst einmal das Ticket im Usersupport zu erstellen, da können immer alle CF4 User helfen wenn jemand schon was weiß. Das kannst Du also gerne weiter so machen. :)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.